DAS WANDANSCHLUSSPROFIL FINO: WENIGER IST MEHR.

Dem erfolgreichen Wandanschlussprofil Dessino haben wir jetzt ein Pendant zur Seite gestellt, das ganz auf die schlanke Linie setzt. Wo klare Formen und frisches Design dominieren, ist Fino in seinem Element. Es dichtet perfekt und sieht dabei einfach gut aus. Weniger ist mehr: mehr Arbeitsfläche durch ein weniger tiefes Profil. Außerdem sind verschiedene Eckelemente lieferbar. Wenn das Profil auf Gehrung geschnitten wird, können, wie im Bild links dargestellt, die sehr filigranen Eckelemente eingesetzt werden. Wenn das Deckprofil rechtwinklig geschnitten wird müssen die klassischen Eckelemente verwendet werden (Bild links unten). Die Montage ist in jedem Fall einfach und folgt dem bekannten Schema: Grundprofil auf die Arbeitsfläche schrauben. Deckprofil mit Eck- und Abschlusskappen einklipsen – fertig. Natürlich ist auch das schlanke Fino in Aluminium, Edelstahloptik und zahlreichen Dekoren von Schichtstoff-Arbeitsplatten erhältlich.

 

THE FINO WORKTOP MOLDING: LESS IS MORE.

To complement its successful Dessino worktop molding, Schock introduces another worktop molding that all about slim lines. Fino is in its element wherever clear forms and fresh design predominate. It seals perfectly and simply looks great. Less is more – more working surface, that is, due to the molding’s slim depth. And a variety of corner elements are also available. The very finely shaped corner elements can be employed when the molding is mitre-cut (as in the image on the left). When the main molding is cut at a right-angle, standard corner elements must be used. In whichever case, installation is easy and follows the familiar process: Screw the base molding to the worktop, clip on the main molding along with the corner and end caps – and it’s done. The slimlined Fino molding is naturally available in aluminium, stainless-steel look as well as in a wide variety of laminate worktop decorative surfaces.